Montag, 1. Juli 2013

Es ist viel passiert: Dach, Fenster, Innenputz und beginnender Innenausbau

es geht weiter...endlich.
Der Rohbau ist fertig und das Dach wurde endlich aufgeschlagen und eingedeckt. Ich hätte nie gedacht, dass das alles doch so zügig läuft. Kaum ist das Dach drauf sind auch schon die Fenster eingesetzt. Es sieht fast schon so aus als würde es nicht mehr lange dauern bis zum Einzugstermin. Aber eben auch nur fast!
Es ist laut unseres Bauleiters noch ein weiter Weg.
Da unser Plan sich schon mal um zwei Monate verschoben hat, musste ich unseren Küchen Liefertermin auch nach hinten schieben.
Seit der Massen-Fassaden-Bemusterung, kennen wir auch unsere Mit-Bauherren. Die Mit-Bauherren sind allesamt sehr nett, die Veranstaltung dieser Bemusterung war allerdings sehr fragwürdig, der Organisation wegen. Jedenfalls traten danach mehr Fragen seitens unseres Bauleiters auf, als mir lieb war. So hatten wir Farbe als auch Dekor entschieden und es auch in der Abstimmungserklärung unterschrieben und bekamen wenig später elektronische Post von ihm, in der er um eine abschließende Entscheidung bat. Ich fand es seltsam, da ich und mein Mann das ja schon mit unserer Unterschrift auf der Baustelle getan hatten - dachten wir jedenfalls.
Heute 01.Juli 2013: Der Innenputz wurde angebracht. Es geht nun morgen oder übermorgen weiter mit dem Anbringen der Isolierung.

Ich muss hier noch etwas hinzufügen: Während des Innenausbaus unbedingt auf folgendes achten: Wenn die Leitungen durch die Trockenbauwände gezogen werden auf den Kantenschutz achten. Es wird gerne daran gespart und die sensiblen Rohre liegen dann auf den scharfen Kanten der ausgesägten Trockenbauhalterungen auf.


Kommentare:

  1. Alles schaut wirklich super aus, ich bin mit Ihrem Blog auf dem Laufenden und drücke Ihnen die Daumen!
    Würde mich freuen über ein paar Fotos von der Isolierung.

    LG
    Dominik

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dominik,
    leider habe ich kein Bild mehr von der Isolierung auf unserer Baustelle machen können. Freunde von uns Bauen ebenfalls mit WW und sind bald mit der Isolierung dran. Ich werde sehen, ob ich dort ein Bild machen kann und es dann hier nachreichen.
    Danke für das Lob - hört man gern.
    Herzliche Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen